Ziele des Intuitions- und Bewusstseinstrainings

  • Alle Gefühle sind im Gehirn gespeichert, positive wie negative. Wir können sie erinnern und oftmals werden sie durch Assoziationen ausgelöst. Ziel ist das Auflösen von seelischen Blockaden, Disharmonien, von Ängsten, krankmachenden Mustern und Stress sowie das Optimieren des inneren Kräftepotentials.

  • Vergangenes/Belastendes (Kummer/Trauer/Traumata) in Gehirn und Zellen zu transformieren und neue Areale/Verknüpfungen zu bilden.

  • Über die innere Stille zur Einheit zurückfinden. Meditation führt uns zu unserem gewaltigen inneren Potential. Wir erfassen Teile der Persönlichkeit , die wir sonst nicht erkennen, die jedoch zu unserem Seelenplan gehören.

  • Hin zu mehr Lebensqualität und einer bewussten Gestaltung unseres Lebens in allen Bereichen (Gesundheit, Partnerschaft, Familie, Beruf und Finanzen).

  • Vorbereitung für/auf entscheidende Erlebnisse ( Prüfungen, Hearings, Sitzungen etc.)

  • Kinder mental stärken, die Ursachen für körperliche Beschwerden finden. Mentale Stärkung für die Schule/Prüfungen und im sozialen Umfeld.

  • Gesund, ruhig, kraftvoll  und einzigartig werden und bleiben.